NoWeight Plus

Die Matratzen NoWeight Plus unterscheiden sich von anderen Modellen durch eine typische vierschichtige Sandwich-Struktur, die eine unvergleichliche Belüftung der Matratze ermöglicht.
 
Der Körper wird sanft von einer Schicht hochbelastbaren Kaltschaum pflanzlichen Ursprungs eingenommen, der ein maximum an Komfort bietet. Die obere Schicht wird mittels einer speziellen Technologie namens HBS (High Breathability Surface) hergestellt.

 
Diese besondere Herstellungstechnologie sorgt für die Atmungsaktivität und ermöglicht der Matratze, die überflüßige Feuchtigkeit aufzulösen, um ein perfektes nächtliches Mikroklima zu schaffen.
 
Der Schlaf auf Noweight Plus Matratze ist wie „verwöhnt“ schlafen.

  • ca. 23 cm Kernhöhe
  • 7 Zonen mit differenzierter Tragfähigkeit
  • Blucell® LR aus pflanzlichen Rohstoffen: durch wärmesensible Reaktion selbstmodellierend für eine optimale Körperkontur-Aufnahme
  • Kern aus 4 Schichten: die zentrale Lage mit geneigten Kanäle optimiert die Gewichtsverteilung und gewährt eine besonders gute Atmungsaktivität
  • äußere Oberfläche in HBS (High Breathability Surface): maximale Belüftung, um überschüssige Feuchtigkeit abzuleiten, sorgt für ein perfektes Mikroklima in der Nacht
  • konturierter Schulterbereich für ein besonders gutes Einsinken der Schulter
  • Lendenbereich mit höherer Tragfähigkeit
  • Vorhanden in Medium (mittlere Tragfähigkeit) und Firm (hohe Tragfähigkeit)
 

 

DIE BEZÜGE
  • Bioblú*: 100% natürliche Baumwolle. Die spezielle Webart sorgt  für ein besonders elastisches Gewebe. Für den besonderen Komfort ist die Polsterung mit einer Sommerseite aus Leinen und einer Winterseite aus Kaschmir versehen. Die Kaschmir-Faser ist eine wertvolle Faser ist extrem weich und leicht. Es fühlt sich warm und weich. Die Kaschmir-Faser kommt aus dem Kaschmir Ziege, die charakteristisch für einen typischen Bergregionen von Kaschmir ist. Es ist eine begrenzte und teure Produktion. Eines der Merkmale, die Kaschmir-Wolle aus gemeinsamen unterscheidet ist die Tatsache, dass es ein Stoff zehnmal heller und wärmer ist. Diese Besonderheit ist durch die Faserstruktur: Kaschmir innerhalb seiner Faser hat eine innere Röhre,die als thermischer Puffer wirkt. Leinen ist bereits von Natur aus antibakteriell, antistatisch fast und schmutzabweisend. Leinen nimmt bis zu 35% Luftfeuchtigkeit, ohne eine feuchte Wirkung auf die Haut.
     
  • Comfortblú* ist eine revolutionäre Faser aus Holzzellulose.  Angenehm in der Berühurung, atmungsfähig, 100% biologisch abbaubar. Garantiert maximale Elastizität, daher maximale Körperanpassung.
     
  • Silverblú*. Die Wirksamkeit von Silber für die Abwehr  von Mikroben ist wissenschaftlich erwiesen. So wurde dieses Metall bereits Anfang des 20. Jahrhunderts in der Wundbehandlung eingesetzt. Heute kann dank moderner Technologien eine Silberfaser stabil mit der  Gewebefaser verbunden werden, wodurch ein Langzeitschutz vor Mikroben auch nach zahllosen Waschvorgängen garantiert wird. Da Silber ein  hervorragender Stromleiter ist, werden von einem mit diesem Metall verwebten Stoff elektrostatische Entladungen augenblicklich zerstreut. Silber ist auch ein exzellenter Wärmeleiter und daher in der Lage, die Körpertemperatur konstant zu halten. Dazu wird überschüssige Wärme abgestrahlt und reflektiert bzw. gleichförmig nach außen verteilt. Die Silberfasern verhindern die Vermehrung von Mikroben und üben außerdem eine geruchshemmende Wirkung aus.
     

*Klimaband aus 3-D Gewebe für Silverblú:

  • unterstützt und optimiert den Luftaustausch
  • verlängert die Lebensdauer aus hygienischen Gesichtspunkten
  • reduziert zusätzlich die Oberflächenspannung des Bezugs
  • erhöht dadurch den Liegekomfort